Planatol System bringt neues Falzklebesystem auf den Markt

31.10.2013

Combijet 9PV ersetzt als optimiertes Basissystem das System 9DT

Bei dem neuesten System Combijet 9PV der Planatol System GmbH handelt es sich um ein Falzklebesystem mit modular aufgebauter Fördereinheit für Dispersionsklebstoffe. Das System erfüllt die Anforderungen kleiner und mittlerer Rotationsdruckmaschinen und kann individuell auf die Bedürfnisse des Kunden ausgelegt werden.

Mit der 15" Touchbedienoberfläche bietet auch das System Combijet 9PV den gewohnten Bedienkomfort, mit im Vergleich zum Vorgängersystem erweiterter Funktionalität. Ähnlich wie beim Combijet 9NET werden die Medien mit Pumpen gefördert. Das 9PV System ist ergonomisch und platzsparend und die kompakte Baugröße erlaubt eine beliebige Platzierung an der Druckmaschine. Durch die verbesserte Leistung wird die Versorgung auch über große Strecken, ähnlich wie beim 9NET, möglich.

Der modulare Aufbau ermöglicht verschiedene Ausbaustufen und eine spätere problemlose Erweiterung (Klebstoff, Klebstoff und Falzbefeuchtung, Klebstoff mit Tankumschaltung und Falzbefeuchtung, etc.). Die Medienversorgung erfolgt direkt aus den Kanistern, dadurch wird das Umfüllen des Mediums in Druckbehälter vermieden. Gebindewechsel während des laufenden Prozesses gewährleisten einfachstes Handling ohne Stillstandzeiten.

Ein Novum ist auch die Möglichkeit, die Auftrageköpfe mit einer Papierbahnüberwachung ausstatten zu können. Das erhöht nicht nur die Prozesssicherheit, sondern reduziert auch gleichzeitig die Maschinenverschmutzung. Mit dem Combijet 9PV können bis zu 8 Auftrageköpfe versorgt werden, wobei die Menge für jeden Auftragekopf separat dosiert werden kann. Es wurde für Papierbahngeschwindigkeiten für bis zu 20 m/sec. ausgelegt. Wie bei allen Systemen aus der Generation Combijet wird auch das 9PV mit Keramikdüsen, für den intermittierenden Klebstoffauftrag im Kontakt zur Papierbahn, ausgeliefert.

Die Weiterentwicklung des Combijet Basissystems dient somit insbesondere einem komfortableren Handling für den Anwender.